Tasting Notes: The Scotch Malt Whisky Society „Welcome Tasting Kit“

The Scotch Malt Whisky Society oder kurz SMWS tritt als unabhängiger Abfüller von ausschließlich Single Casks in Fass-Stärke auf. Beim Eintritt in diese Gemeinschaft der Whisky Connaisseure erhält man ein gar fantastisches Willkommens-Paket in Form eines Tastings Kits.

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

The Scotch Malt Whisky Society

Anzeige – Anfang der 1980er Jahre kauften mehrere Freunde ein Fass einer nicht näher bezeichneten Speyside Destille und füllten es entsprechend ab. Von der Idee und Umsetzung beflügelt gründeten sie 1983 The Scotch Malt Whisky Society und füllen seither einzelne Fässer in Flaschen ab und bieten sie – nicht nur den Mitgliedern der SMWS selbst – zum Kauf via dem eigenen Webshop und ausgewählten Fachhändlern und Partnern an.

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

Die Fässer werden von den führenden Köpfen der SMWS handverlesen in Fass-Stärke, ungekühlt-filtriert und ungefärbt abgefüllt, um jedem Whisky Liebhaber die Möglichkeit zu eröffnen den originalen Whisky, wie er aus dem Fass kommt, zu genießen. Obgleich auf der Flasche weder ein Destillenname noch eine Herkunftsregion angeben ist, pflegt man totale Transparenz. Alle wichtigen Angaben wie Datum der Destillation, die Fassgröße und die damit verbundene Gesamtanzahl an abgefüllten Flaschen, wie aber auch einem lautmalerischen Namen, der einen direkten Hinweis auf den zu erwartenden Inhalt gibt, gepaart mit Tasting Notes finden sich auf dem Etikett einer jeden Flasche der SMWS.

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

Eine Mitgliedschaft in der SMWS beinhaltet neben den vergünstigten Preisen im Onlineshop auch ein Abo des Unfiltered Magazin und den Zugang zum Mitgliederbereich der Niederlassungen in Leith & London, sowie Vergünstigungen auf Speisen und Getränke – auch in Partner-Bars der SMWS weltweit.

Mein Tasting im Video

Die Tasting Notes in Wort & Bild

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

Tasting Notes: SMWS 4.192 – A pine forest after rain

Aroma: extrem mild, ganz zarte Zitrusnoten, sanfter Pfirsich
Geschmack: scharfer Pfeffer, viel Holz, ein Idee von erdigen Aromen
Nachklang: lang anhaltende Schärfe, Pfeffer, eine Spur von Zitronen-Zeste

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

Tasting Notes: SMWS 35.97 – Boozy Christmas Cake

Aroma: satter Sherry, Kirsche, viel Süße
Geschmack: eine wahre Sherry-Bombe, gepaart mit der Süße von getrockneten Orangen und Zitronen, Früchtebrot
Nachklang: leichte Schärfe, ein wenig cremiges Karamell

The Scotch Malt Whisky Society // Herr Lutz

Tasting Notes: SMWS 66.85 – Smoking bananas!

Aroma: Räucherschinken, fantastisch sanfter Torf
Geschmack: sanft und elegant, frische Gerste und gefühlvoller, kalter Torfrauch
Nachklang: süßliche Erdnoten, leicht torfig, frischer Pfeffer – großartig

Mein persönliches Fazit:
Ein wunderschönes Packaging, das keiner weiteren Verpackung bedarf und ggf. direkt seinen Platz unter dem Weihnachtsbaum finden darf. Die enthaltenen Whiskys sind extrem spannend, komplex und jedem Whisky Genießer zu empfehlen, besonders denen, die bisher einen Bogen um Malts in Fass-Stärke machten.
Außerdem sind sie sehr überraschen, ich tippte beim „66.85“ ganz klar auf einen Islay Whisky und lag weit daneben: Es handelt sich hier um einen Ardmore aus den Highlands – somit war ich auch geographisch komplett auf der falschen Fährte! Solche unerwarteten Entdeckungen begeistern mich und zeigen mir immer wieder, wie vielschichtig die Welt des Whiskys ist.
An den Abfüllungen der Scotch Malt Whisky Society führt kein Weg vorbei, wenn man seinen Whisky-Horizont spannend erweitern möchte!

2 replies on “Tasting Notes: The Scotch Malt Whisky Society „Welcome Tasting Kit“

  • bill

    I just finished my bottle of 66.85 that was included in my welcome kit here in the USA. This has been my first experience with cask strength. It was incredible… and I am convinced that I have done the right thing i joining the SMWS.

    Antworten
    • Jerry

      I am looking forward to all the new expressions each month 🙂 Always some outstanding bottlings that would not have been released by the distilleries itself! The SMWS does a great job, at least IMHO. Thank you for reading and letting us know about your personal experience, Bill!

      Antworten

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere